Was tun wenn das Wischergestänge defekt ist ?! |Anleitung

Gerade die Fahrer eines Audi A4 oder VW Passat kennen das Problem, dass einfach irgendwann die Scheibenwischer hängen bzw. einfach stehen bleiben.  Grund hierfür ist in den meisten Fällen ein defektes Wischergestänge.

 

Um Kosten zu sparen, empfiehlt es sich das Gestänge selbst zu tauschen. 

 

Wie das geht und auf was man alles achten muss erfahrt Ihr in dieser Videoanleitung. 


3 Kommentare

Batterie richtig laden mit dem CTEK CT5 "Time to go"

,Gerade in der kalten Jahreszeit muss die Starterbatterie Höchstleistung erbringen. Egal ob Motorrad oder Auto, im Winter verliert die Batterie an Leistung. Um dem entgegen zu wirken empfiehlt es sich die Batterie zu pflegen, sprich ausreichend zu laden. 

In diesem Zusammenhang testen wir das Batterieladegerät " CT5 Time to go" von der Firma CTEK. 

 

Das Besondere an diesem Ladegerät ist, dass es nicht nur über einen Recond Modus verfügt, mit dem es kinderleicht wird einer tiefenentladenen Batterie wieder frisches Leben einzuhauchen, sondern das man eine vollständige Kontrolle der Ladedauer hat. Die einzelnen Ladephasen sowie die verbleibende Ladedauer bis zur vollständigen Aufladung werden über eine Reihe von LEDs angezeigt. Es gibt auch eine LED, die anzeigt, ab wann ein sicherer Startversuch des Fahrzeugs möglich ist. 

 

Technische Daten: 

 

Volt 12 V
Eingang 220–240VAC, 50–60Hz, 0.6A
Rückentladestrom Weniger als 1.5Ah/Monat
Ausgang NORMAL 14.4V, AGM, 14.7V, RECOND 15.8V, 5.0A max
Umgebungstemperatur -20°C bis +50°C (-4°F bis +122°F)
Batterietypen 12V Pb, WET, MF, GEL, AGM, CA/CA
Batteriekapazität 20-160Ah
Isolationsklasse IP65
Temperaturkompensation Eingebaute Anpassung der Ladespannung an die Umgebungstemperatur

 

 

Das Produkt könnt Ihr hier erwerben: http://amzn.to/2l3t2Pa

 

Den vollständigen Produkttest und alle nötigen Infos zum Thema, wie lade ich eine Auto Batterie richtig und auf was muss ich alles achten, erfahrt Ihr in dem Ihr auf das untere Video klickt. 

 


2 Kommentare

Die neuen Hebebühnen - Werkstattupdate

Eine Doppelhub Scherenhebebühne sowie eine elektro mechanische 2-Säulen Hebebühne schmücken nun unsere neue Halle. Auch hierzu sind jeweils Aufbauvideos entstanden, deren Anleitung Ihr euch auf unserem Kanal ansehen könnt. 

 

Zusammengefasst seht Ihr die Hebebühnen in unserem neuen Werkstattupdate. 

2 Kommentare

Einparkhilfe / PDC nachrüsten

Was oft beim Neuwagenkauf eine teure Sonderausstattung ist, kann im Nachhinein mit einem günstigen Nachrüstsatz den Geldbeutel schonen. Viele Leute, gerade Stadtbewohner, die ein Auto besitzen, müssen sich mit kleinen, schmalen Parklücken herumschlagen. Hier ist eine Einparkhilfe oder auch PDC ( Park Distance Control) genannt, unabdingbar. Wir haben hierzu eine simple Einbauanleitung in Videoform ins Netz gestellt.

 

Was Ihr für den Einbau benötigt: 

 

 

Wie du das PDC nun einbaust, erfährst du im Video. 


4 Kommentare

E-Lüfter wechseln um Ärger zu sparen

Der E-Lüfter oder auch Drucklüfter/Zusatzlüfter genannt ist in allen Autos verbaut, die eine Klimaanlage besitzen. Er dient dazu, den Viskolüfter bei hoher Hitze, z.B im Stau zu unterstützen. 

Wenn dieser nicht mehr funktioniert, kann der Wagen überhitzen und die Zylinderkopfdichtung nimmt erheblichen, irreparablen Schaden.

Dies bedeutet hohe Kosten und viel Ärger. 

Um hier entgegen zu wirken von Zeit zu Zeit den E-Lüfter auf Funktion überprüfen und gegebenenfalls nach unserer Videoanleitung wechseln.

 

Genaueres hierzu und den kompletten Wechsel könnt Ihr in diesem Video sehen. 

 

 

5 Kommentare

YouTube - Tutorials  Warum sind Videos mit Anleitungen so gefragt?

Youtube-Tutorials

Warum sind Videos mit Anleitungen so gefragt?

 

Radiobeitrag vom 23.04.2015 aus der radioWelt von Bayern 2

 

 

 

 


Seit zehn Jahren gibt es Youtube, damals hätte wohl niemand gedacht, dass es einmal dem Fernsehprogramm Konkurrenz machen würde. Besonders beliebt sind sogenannte Tutorials, kurze Erklärvideos zu allem Möglichen. Wie kommt's? Wir stellen zwei junge Youtuber aus München vor.


http://www.br.de/radio/bayern2/politik/radiowelt/youtube-tutorials-video-anleitungen-erfolgreich-100.html

3 Kommentare

Gebrauchtwagenkauf

Auf was ist zu Achten- ADAC Checkliste


Das neue Jahr hat angefangen, der Winter wird bald vorüber gehen und Dein Auto ?!

Das ist eventuell langweilig geworden. Ein Neues muss her !!

Doch VORSICHT, nicht in einer Kurzschlussreaktion das 1. Beste Fahrzeug kaufen.

Hier gibt es viele aber doch leicht zu bewältigende Dinge zu beachten. 

Auto Reparatur Tutorial hat euch hierzu ein Video online gestellt,

in dem Ihr alle wichtigen Informationen kennen lernt. 

 

Hier soll euch die, vom ADAC zur Verfügung gestellte sogenannte Gebrauchtwagenkauf- CHECKLISTE helfen. 

 

►►►►►Hier der Link: ZUR CHECKLISTE


 

 


Teil 2: Die Probefahrt - Kaufvertrag

Ein weiterer wichtiger Teil des Gebrauchtwagenkaufes ist die Probefahrt und die eventuelle Kaufentscheidung. 

Hierbei ist es von großer Bedeutung alle Dinge , wie Kilometerstand, mögliche Unfallschäden oder Mängel festzuhalten. 


Hier der Link zum Kfz-Kaufvertrag des ADAC: http://www.adac.de/Kaufvertrag


5 Kommentare

Chiptuning, Mehr Leistung weniger Kraftstoff? Wir machen den Test !

Ein Zusatzsteuergerät hat gegenüber dem direkten Chiptuning  den Vorteil, dass der Einbau ausgesprochen einfach ist - in der Regel kann man  diesen sogar selbst durchführen und benötigt keinen Besuch in der Werkstatt. Und natürlich ist auch die Rückrüstung in den Serienzustand jederzeit problemlos möglich.

 

Multi-Kennfeld-Technologie


Einfach im Handling wie es nur ein Zusatz-Steuergerät sein kann und doch so individuell wie eine Änderung der originalen Steuergerätesoftware - das leistet die aktuelle Zusatzsteuergeräte-Generation von DTE Systems, mit der Multi-Kennfeld-Technologie; sie sorgt für maximale Performance bei minimaler Belastung.

Tuning mit Multi-Kennfeld-Technik bedeutet, dass vier bis acht Kennfelder im Speicher optimiert hinterlegt werden und je nach gewünschtem Fahrverhalten passend abgerufen werden. Das ergibt eine optimale Abstimmung der Steuerungsparameter in jedem Leistungsbereich.

Besondere Bedeutung kommt hierbei den verwendeten Prozessoren zu. Bei ihnen kommt es nicht auf die maximale Anzahl der möglichen Kennfeldbearbeitungen (Rechenoperationen/sek.) an, sondern darauf, dass der Berechnungstakt exakt dem des Motor-Hauptsteuergerätes entspricht.

Nur so ist gewährleistet, dass eine feine Rasterung der Kennfelder in Echtzeit ermöglicht wird und die Schutzfunktionen der ECU (Hauptsteuergerät) unbeeinflusst bleiben.


Selbstlernende Auto Kalibrierung


Eine weitere Entwicklung, ist die Fähigkeit der Systeme, die individuellen Eigenschaften Ihres Fahrzeugs zu erlernen. Die Memory-Funktion erfasst während einer kurzen Einfahrzeit, die individuellen Daten der unterschiedlichen Einspritzzyklen. Die so gewonnenen Informationen dienen als Grundlage der Optimierung. So werden Serientoleranzen ausgeglichen und ein optimales Ergebnis bei jedem Fahrzeug erzielt – ganz ohne aufwendige Einstellungen per Hand.


Dieselpartikelfilter kompatibel


Ein weiterer Vorteil der aktuellen Zusatz-Steuergeräte mit Multi-Kennfeld-Technologie, ist die Einhaltung der gesetzlichen und für das Fahrzeug vorgegebenen Emissionswerte. Durch die in allen Leistungsbereichen optimierte Verbrennung, wird der Kraftstoff zu 100% effizient ausgenutzt – qualmen und rußen gehört der Vergangenheit an.

 

0 Kommentare

"Jetzt mal ehrlich" am Montag 20.10.2014 um 20:15 Uhr im Bayrischen Fernsehen

Jetzt mal ehrlich


Sind Handwerker ihr Geld wert?

Teuer, unzuverlässig, schlampig – wer hat sich nicht schon über den Elektriker oder Automechaniker geärgert. Aber sind Handwerker wirklich so schlecht wie ihr Ruf? Rainer Maria Jilg besucht Familien, die Opfer von Baupfusch wurden. Und er trifft Handwerker aus verschiedenen Branchen, um der Frage nachzugehen: Sind Handwerker ihr Geld wert? Rainer Maria Jilg forscht nach.



Maximilian Bauer (23) und Julian Appelt (22)

Maximilian Bauer und Julian Appelt | Bild: BR

Julian hat eine Lehre zum Kfz-Mechatroniker abgeschlossen und wirbelt nun von München aus die Welt seiner Arbeitskollegen durcheinander. Zusammen mit seinem Sandkastenfreund Max stellte er bereits über 100 Videoanleitungen ins Internet, die zeigen, wie jeder sein Auto selbst reparieren kann. Damit kann man sich so manchen Weg in die teure Werkstatt sparen. Ihr Kanal bei youtube hat bereits über 20.000 Abonnenten.


http://br.de/s/1EMkv7s

2 Kommentare

Die Ludolfs und Auto Reparatur Tutorial

Wie ja schon angekündigt wurden wir von den Ludolfs zum Segway fahren eingalden. Es war nach Ludolfs Manier ein chaotisch toller Tag! Dabei sind auch zwei lustige aber auch informative Videos entstanden. In Teil 1 plaudern wir über das gorße Thema "Geld sparen durch Selbsthilfe am Auto" und "Abzocke durch die Werkstatt" aber auch über die Zukunft der Ludolfs. Im zweiten Teil reparieren Julian und Manni unter der Aufsicht von Uwe ein altes Mofa! Schaut euch einfach die zwei daraus entstandenen Videos an und lasst uns wissen, ob ihr in Zukunft mehr sehen wollt.

0 Kommentare

Am 23.09. sind wir bei den Ludolfs

So der Sommer und somit auch unsere Pause ist nun überstanden und es geht wieder richtig los mit vielen neuen und auch aufregenden Videos.

Unter anderem wurden wir von den Ludolfs, Ludolf Alles andere ist Schrott, zur Segway-Tour am 23.09.2014 in Wetzlar eingeladen. Wir werden dort eine Runde mit den Segways fahren und uns einfach ein bisschen austauschen. Auch Ihr könnt kommen, dabei sein und auch mitfahren!

Hier der Link zu dem Info-Video: https://www.youtube.com/watch?v=QZGH6ym6i_s&feature=youtu.be

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir einige von euch dort treffen!
Schreibt uns doch mal in die Kommentare, ob ihr vor habt dort vorbeizuschauen! Wir wünschen einen schönen Abend und eine tolle Woche!

6 Kommentare

Der Wartungsplan

Download
Wartungsplan Auto Reparatur Tutorial
Der Wartungsplan beinhaltet alle wichtigen Schritte um eine ordnungsgemäße Inspektion bei Ihrem Fahrzeug durchzuführen.
Universeller Wartungsplan Auto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.7 KB





Auto Reparatur Tutorial hat einen Wartungsplan erstellt. 


Dieser beinhaltet alle wichtigen Schritte um eine Ordnungsgemäße Inspektion durchzuführen. 


Wenn Ihr anhand einer Erklärung wissen möchtet wie Ihr das alles ganz leicht selber erledigen könnt, seht euch doch das neuste Video an. 




5 Kommentare

Thema Fahrwerk - Stoßdämpfer, Federn und Domlager wechseln

Wieder ein neues Thema an eurem Auto, bei dem ihr richtig Geld sparen könnt. Denn mit Selbsthilfe könnt ihr bis zu 70% gegenüber einer Vertragswerkstatt sparen.

 

Das wechseln der Stoßdämpfer, Federn, Domlager, Koppelstange und weiteren Fahrwerkskomponenten ist ein wichtiger Punkt in sachen Sicherheit. Denn ein defekter Stoßdämpfer kann die Fahrweise eures Autos so negativ beeinflussen, dass ihr z.B. schon bei einer Autobahnausfahrt ins Schleudern geraten könnt. Doch auch der Reifenverschleiß nimmt erheblich zu. Eine gebrochene Feder kann sogar im schlimmsten Fall einen Reifen aufschlitzen und zum Platzen bringen. Keiner von uns möchte das bei hohem Tempo z.B. auf der Autobahn erleben. Zudem gibt es keine großen Anzeichen, dass sich ein Federbruch ankündigt und auch ein Stoßdämpfer verschleißt ganz langsam und baut über eine lange Zeit seine Leistung ab.

 

Wenn ihr sehen wollt, wie ihr diese und weitere Fahrwerkskomponenten an eurem Auto (egal welche Marke) wechselt schaut euch einfach das Video an.

4 Kommentare

Das Auto reparieren mit Anleitungen / Tutorials aus YouTube?

abenteuer Leben auf kabel eins vom 03.07.2014

 

Auto-Reparatur per YouTube?





Die Studenten Max und Michael haben nicht viel Geld auf dem Konto und wollen deshalb ihr Auto mithilfe eines YouTube-Tutorials selbst reparieren.

 Was ansteht: Ölwechsel, Luftfilterwechsel und – besonders kniffelig – Zündkerzenwechsel. Ob das gut geht?

 

Hier die Links zu den Videos Teil 1 und Teil 2:

 

http://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben-taeglich/videos/auto-reparatur-per-youtube-1-clip

 

http://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben-taeglich/videos/auto-reparatur-per-youtube-2-clip

 

1 Kommentare

Bremsbeläge ohne Bremsstaub und somit immer saubere Felgen

Keine dreckigen Felgen mehr aufgrund von Bremsstaub?! Viele von euch würden jetzt sagen so etwas giebt es nicht. Doch, das gibt es wirklich. Die Bremsbelaghersteller ATE und Jurid bieten so etwas an. Bei Jurid heissen diese Bremsbeläge "WHITE" und bei ATE "Ceramic". Diese Bremsbeläge produzieren keinen sichtbaren Bremsstaub mehr und stehen in sachen Bremswirkung und Verschleiß den Standartbelägen in nichts nach.

 

Also wer keine Lust hat seine Felgen immer wieder von dem lästigen Staub zu säubern, der sollte beim nächten Bremsbelagwechsel auf diese Beläge (JURID WHITE oder ATE CERAMIC) zurückgreifen.

0 Kommentare

Getriebeöl wechseln Schaltgetriebe

Auch wenn euer Fahrzeug über "Lifetime" Ölfüllung im Getribe hat sollte das Öl trotzdem mindestens einmal im Autoleben gewechselt werden. Das Öl altert über die Jahre, wird mit Kondenzwasser und feinsten Metallspänen verunreinigt. Somit nimmt die Viskosität des Öls ab und es kann dazu kommen, dass vorallem beim Kaltstart der gewünschte Gang sich nur sehr schwer einlegen lässt.

 

Abhilfe schafft hier der einfache und kostengünstige Wechsel des Getriebeöls. Dies kann auch wirklich jeder selber durchführen. Falls euer Getriebe schon einen leichten Ölverlust aufweist, könnt ihr auch ein Additiv beim Wechsel des Öls hinzugeben. Dies bewirkt meißt eine vollständige Abdichtung der Leckage.

0 Kommentare

Radiobeitrag vom 02.04.2014 aus dem Notizbuch von Bayern 2

0 Kommentare

Turbolader selber erneuern

Diagnose Turbo defekt? In unserem Video seht Ihr den Austausch des Turboladers an dem Beispielwagen BMW E46 318d. Hier noch eine wichtige Punkte die Ihr unbedingt wissen solltet.

 

Was kann passieren wenn ich mit einem defekten Turbo weiterfahre?

 

Falls euer Turbo an einem Diesel-Motor kaputt sein sollte, solltet Ihr euer Auto nach Möglichkeit schnell parken bzw. den Motor abstellen und nicht lange rumfahren. Weil:
1. "Frisst" der Motor sein eigenes Blut (Öl), welches irgend wann leer geht
2. Das Lager im Turbo ist kaputt wodurch die Welle Spiel hat und die Schaufeln vom Verdichter ans Gehäuse kommen können. Dadurch entstehen Späne die zusammen mit dem Motoröl in den Motor gepustet werden können
3. Es "kann" passieren (und es passiert!!), dass der Motor nicht mehr durch den Diesel läuft sondern sein eigenes Motoröl als Sprit nimmt und dann könnt ihr den Motor nicht mehr so leicht abstellen. Schlüssel umdrehen reicht nicht. Einzige Chance: Gummischlauch vom Ladeluftkühler abreißen oder zusammendrücken oder den Motor abwürgen. (Bei einem Automatikfahrzeug ein Ding der Unmöglichkeit!)
Sucht mal nach "diesel run away"  auf YouTube...  Das muss nicht sein!
Deswegen, schnell neuen Turbo besorgen, dieses Video anschauen und Turbo wechseln!

 

Wie erkenne ich einen defekten Turbolader?

 

Wenn der Wagen unnormal weißen / blauen Rauch aus dem Auspuff pustet.

Wenn ein erhöhter Ölverbrauch festzustellen ist kann dies auch ein Indiez für einen "kränkelnden" Turbolader sein.
 Zudem kommt natürlich ein mögliches Pfeifen / Schleifen und Leistungsverlust!

 

Fazit: Unbedingt den Turbo bei den kleinsten Anzeichen auf einen Defekt überprüfen oder überprüfen lassen. Ihr spielt mit einem Motorschaden sowie einem defekten Katalysator sowie Dieselpartikelfilter als Folgeschaden.

 

Wie erhöhe ich die Lebensdauer meines Turboladers?

 

Die Lebenserwartungen eures Turboladers könnt Ihr ganz einfach erhöhen indem man diesen nach größerer Belastung "nachlaufen" lasst.

 

Nachlaufen was ist das und wozu soll das Gut sein?

 

Hier ein Beispiel. Ihr fahr mit Eurem Fahrzeug auf der Autobahn schöne 180 km/h und verspührt auf einmal ein dringendes Bedürfniss. Los raus auf den nächsten Parkplatz... Motor sofort aus und hinter den nächsten Busch! Stop! Hier wurde ein großer Fehler gemacht und damit meine ich nicht hinter den Busch zu gehen! Ihr kommt grade von der linken Spur auf den Parkplatz, der Turbo dreht noch mit mindestens 10.000 Umdrehungen/Minute und Ihr nehmt ihm mit dem sofortigen Abstellen des Motors beim "Ausdrehen" die Schmierung und Kühlung weg. Der Schmierfilm kann für kurze Zeit abreissen und lässt den Turbo sehr stark verschleißen. Wenn Ihr den Motor nun im Stand noch mindestens eine halbe Minuten nachlaufen lasst kann der Ölfilm nicht abreißen und Ihr schont das Material ungemein. Zudem hat der Turbo beim erneuten Anlassen sofort wieder  eine gesicherte Schmierung.

 

Mit diesem "Nachlaufen" lassen erhöht Ihr die Lebensdauer Eures Turboladers! Gewöhnt es Euch an und sollte das Bedürfniss auch noch so dringend sein! ;)

 

 

 

8 Kommentare

Geheimmenü Bordcomputer BMW E46 3er / E39 5er ---- schon probiert ?

Das Geheimmenü im Bordcomputer

Jeder BMW-Fahrer kennt Ihn, den Bordcomputer. Er zeigt Ihm  so einiges an. Neben dem Tageskilometerzähler wird beispielsweise der Durchschnittsverbrauch, die Außentemperatur oder die aktuelle Uhrzeit angezeigt. 

Was viele nicht wissen ?! - Er kann noch viel viel mehr !

 

Tankinhalt, aktueller Verbrauch, Mäusekino und diverse Fahrzeuginformationen sind nur ein Teil dessen, was man mit Ihm alles erfahren kann.

 

Wie sie zu diesen geheimen Menüs kommen wird im folgendne Schritt für Schritt erklärt. 

 

<<<<<<<<ZU DEN GEHEIMMENÜS<<<<<<<<<

 

 

0 Kommentare

Auto Reparatur Tutorial im Bayrischen Fernsehen

Am 10.02.2014 in der BR Abendschau

 

Ölwechsel, Luftfilter ausbauen, Bremsbeläge wechseln - ein Fall für die Werkstatt? Nicht unbedingt, sagen zwei junge Münchner. Sie stellen Reparatur-Anleitungen für Hobby-Schrauber ins Internet; eine Idee, mit der sie noch Großes vorhaben.

0 Kommentare

Motorrad winterfest machen Tipps und Tricks

Die Motorradsaison ist zuende, der Winter naht.

Was passiert mit dem Motorrad?

--Richtig, es muss eingelagert werden. 

Wie soetwas richtig funktioniert, was man alles beachten muss und welche Produkte man für die optimale Einlagerung benötigt wird in folgendem Video erklärt.

 

---- Die Produkte findet Ihr unter diesem Video---

 


Liqui Moly 5107 Benzin-Stabilisator, 250 ml

 

Konserviert und schützt den Kraftstoff vor Alterung und Oxidation. Verhindert Korrosion im gesamten Kraftstoffsystem. Gewährleistet eine problemfreie Stilllegung von Oldtimer, Cabrio, Motorräder, Motorroller, Quads, Rasenmäher, Kettensägen, und sonstigen benzinbetriebenen 2-Takt- und 4-Takt Motoren. Erhöht die Betriebssicherheit. Mit Langzeitwirkung. Für alle Benzinmotoren geeignet – insbesondere zum vorbeugenden Einsatz. Turbo- und Kat-getestet. Dem Kraftstoff beigeben und bei jeder Betankung nachdosieren. Eine Füllung des Dosierbehälters 25 ml ist ausreichend für 5 l Kraftstoff. Auch zum Dauereinsatz in selten genutzten Motoren geeignet.


Dr. Wack 2010 S100 Motorrad Total Reiniger, 1000 ml

 

S100 MOTORRAD TOTAL REINIGER SET 1000ML

Die S100 Motorrad Total Reiniger (1000ml) des Herstellers Dr. O.K. Wackwird als äußerst kinderleicht in der Handhabungbeschrieben und ist dabei auch noch besonders schonend für dieUmwelt. Der Anwendungsbereich eignet sich bestens fürKunststoff, Metall. Letztendlich werden also sowohl Sie, als auch IhreUmwelt von den Resultaten der Dr. O.K. Wack S100 Motorrad TotalReiniger (1000ml) garantiert mehr als beeindruckt sein.


Bosch 018999903M Mikroprozessor-Batterieladegerät C3, für 6 V und 12 V, mit Erhaltungsladung und Memoryfunktion

 

Intelligentes Aufladen
Bei winterlichen Temperaturen benötigt Ihr Fahrzeug wesentlich mehr elektrische Energie als bei Plusgraden, was die Starterbatterie stark belastet. Müssen zusätzlich viele Komfortfunktionen versorgt werden und wird die Batterie durch Kurzstreckenfahrten besonders beansprucht, hilft rechtzeitiges Aufladen mit dem BOSCH C3.

Intelligentes Aufladen
Bei winterlichen Temperaturen benötigt Ihr Fahrzeug wesentlich mehr elektrische Energie als bei Plusgraden, was die Starterbatterie stark belastet. Müssen zusätzlich viele Komfortfunktionen versorgt werden und wird die Batterie durch Kurzstreckenfahrten besonders beansprucht, hilft rechtzeitiges Aufladen mit dem BOSCH C3.


Cartrend 50241 MotorradhebebühneTragefähigkeit bis 680 kg

 

  • Ideal, um Ihr Motorrad für die bevorstehende Saison vorzubereiten oder Reparaturen durchzuführen
  • Geeignet für Motorräder mit einem Gewicht bis 680 kg
  • Minimalhöhe 125 mm
  • Maximalhöhe 417 mm

Frostschutzprüfer Gefo Glycomat 1100

 

Direktablesung des Kälteschutzes. Selbsttätige Temperaturkorrektur. Unmittelbare, exakte Anzeige bei allen Temperaturen der Kühlerflüssigkeit. Einfachere, schnellere und genaue Messung. Die auf der Schwebeskala aufgedruckten Werte zeigen an, bis zu welcher Temperatur der Autokühler gegen Frost geschützt ist.

Liqui Moly 1538 Gummi-Pflege, 500 ml

 

Pflegt, reinigt und verschönert Tür-, Fenster-, Kofferraum-Dichtungen und Reifen. Verhindert das Festfrieren im Winter. Hält Gummiteile elastisch und verlängert damit die Lebensdauer. Auch zur Pflege und Tiefenreinigung von Autoreifen und Gummimatten bestens geeignet. Speziell zur Pflege, zum Schutz und Auf bereitung von Gummiteilen wie Reifen, Türgummi, Matten usw. im Kfz-Bereich.

 


1 Kommentare

MINI Schlüsselring Personalisierung

MINI Schlüsselringe in verschiedenen Farben

MINI Fahrer aufgepasst.

 

Ein Super Feature ist auf den Markt gekommen.

 

Für den Originalschlüssel des BMW/MINI wurde ein neuer Dekoring entwickelt. Statt des Standart Chrom Ring gibt es nun auch einen aus Aluminium gefräst, hochwertig und in verschiedenen Farben zu bestellen.

 

Hier das Video:

 

 

Passende Modelle ab BJ 2007  R55/R56/R57/R58/R59/R60/R61

Cooper, Cooper S, Cooper SD Countryman, Clubman, JCW.
Einfacher Austausch ohne Werkzeug!
Ring auseinander drücken und wechseln.

0 Kommentare

Steckschlüsselsatz von Mannesmann

Für das Angebot unten auf das Bild klicken!

Wenn der Werkstattwagen der selben Marke ein wenig zu teuer ist,

dann ist dieser 215-teilige Steckschlüsselsatz ein zwingender Ersatz.

Auch hier haben Sie eine Preisersparnis von über 132 %!!

 

Merkmale

 

  • aus Chrom-Vanadium/Spezialstahl gefertigt
  • Inhalt:
  • 3x Umschaltknarre: 1x 1/4" (6,3mm), 1x3/8" (10mm), 1x 1/2" (12,5mm)
  • 38x Sechskant-Steckschlüsseleinsätze mit Flankenschutz: 13x 1/4" 4-4,5-5-5,5-6-7-8-9-10-11-12-13-14mm, 10x 3/8" 10-11-12-13-14-15-16-17-18-19mm, 15x 1/2" 10-11-12-13-14-15-17-19-20-21-22-24-27-30-32mm
  • 18x Sechskant-Steckschlüsseleinsätze ...........

Für mehr Details klicken sie HIER

2 Kommentare

Werkstattwagen von Mannesmann

Mannesmann M28270 Werkstattwagen bestückt mit Werkzeugen zum Schnäppchenpreis !!!

 

 

 

Werkstattwagen

 

  • mit 321-teiligem Werkzeugsortiment
  • mit 7 abschliessbaren Schubläden
  • davon 6 Schubladen befüllt mit Werkzeug
  • Werkstattwagen aus solidem Stahlblech gefertigt mit
  • großer Arbeitsablage mit Ant-SlipAuflage
  • 10 Jahre Garantie
     

 

Funktionen und Ausstattung
  • Solide Stahlblechkonstruktion grün pulverbeschichtet
  • Große Arbeitsablage mit Anti - Slip Auflage
  • 7 abschließbare Schubladen auf hochbelastbaren, kugelgelagerten Gleitschienen mit Auszugsstop
  • Stabile kugelgelagerte Qualitätsrollen: 2 x starr, 2 x lenkbar mit Feststellbremse

Hier gehts zum Link!

 

 

0 Kommentare

Auto fit für den Urlaub ? Hier die wichtigsten Punkte

Die Ferien stehen kurz vor der Tür, das Urlaubsziel steht bereits fest.

Doch wie kommt man dort hin ? In den meisten Fällen mit dem Auto.

Was wichtig ist und was sie unbedingt beachten müssen wird Ihnen in folgendem Video ausführlich erklärt.

 

Hier die wichtigsten 12 Punkte für den Urlaubscheck:

  1. Flüssigkeiten überprüfen ( Scheibenwischwasser, Ölstand )
  2. Lichtanlage kontrolieren.
  3. Innenscheibe säubern.
  4. Klimaanlage checken.
  5. Reifenprofil und Luftdruck überprüfen. ( Auch das Ersatzrad nicht vergessen. )
  6. Bremsanlage kontrolieren. ( Bremsbeläge, Scheiben )
  7. Verbandstasche, Warndreieck, Reifenpannenset, Warnwesten unbedingt mitführen. ( Jede Person benötigt eine Weste.)
  8. Richtig Laden. ( Gepäcknetz benutzen)
  9. Auf Dachbox achten. Ist das Gesamtgewicht überschritten ?
  10. Navigationsgerät auf dem neusten Stand in Bezug auf Karten halten.
  11. Überprüfen ob man im Ausland versichert ist.
  12. Zeitersparniss durch online Vignetten. (Telemaut)

 

Wenn sie alle diese Punkte beachten, können sie sich auf eine angenehme und stressfreie Urlaubsfahrt freuen.

 

Viel Spaß in Ihrem Urlaub!

 

2 Kommentare

Spritsparen

Spritverbrauch reduzieren:

Den Spritverbrauch zu reduzieren ist bei derzeitigen Mineralölpreisen zu einem wichtigen Thema geworden. Auch die Automobilhersteller kämpfen in den letzten Jahren um die letzten Zehntel Liter/100km um den Verbrauch bei neuen Autos zu reduzieren. Für alle bereits am Markt vorhandene Fahrzeuge gibt es etliche gute Tipps wie Sie den Spritverbrauch bei Ihrem Fahrzeug deutlich reduzieren und somit spritsparen können.

Folgende Tipps und technische Möglichkeiten sollen Ihnen helfen auch an den Vorteilen der Ersparnis teilzunehmen.

Beschleunigung:

Die Beschleunigung des Fahrzeugs gehört zur Fahrt mit dazu und lässt sich nicht verhindern. Allerdings benötigt das Fahrzeug während der Beschleunigung am meisten Kraftstoff, weshalb man dem Thema Beschleunigung besondere Aufmerksamkeit schenken sollte.

Beim Beschleunigen helfen folgende Regeln:
- mit ca. 1/2 Gasstellung beschleunigen bis die gewünschte Endgeschwindigkeit erreicht ist und dann diese mit leichter Gasstellung dann beibehalten.
- Blitz-Starts vermeiden: Ein Blitzstart kostet viel Kupplung und der Motor läuft unter Volllast. Da im Volllastbereich übermäßig viel Sprit u.a. zur Motorkühlung eingespritzt wird steigt hier der Mehrverbrauch massiv an, der Motor wird überfettet bis zu einem Lambdawert von "0,8".
- Beschleunigung im dichten Verkehr früh genug beenden um ein anschließendes Bremsen zu vermeiden, mehr zum Thema "verlorene Bremsenergie":

Verlorene Bremsenergie:

- Bremsen vernichtet die Energie die Sie beim Beschleunigen des Fahrzeugs reingesteckt haben.
- Lassen Sie das Fahrzeug rechtzeitig in den sog. "Schubbetrieb gehen" wenn Sie auf eine Ampel oder Kreuzung zurollen, hierbei bremst der Motor das Fahrzeug ab und benötigt in dieser Zeit keinen Kraftstoff.

Leichtlauföle:

- Leichtlauföle sind synthetische Öle welche die innermotorische Reibung verringern. Diese sind erkennbar an einer 0 oder einer 5 vor dem W, z.B. 0W-40. 
- Leichtlauföle reduzieren den Verbrauch um ca. 4%, ein Umstieg kann sich rechnen.

Gewichtsreduzierung:

- Entrümpeln Sie Ihr Fahrzeug, 100kg Mehrgewicht steigern den Spritverbrauch schon um ca. 0,6l / 100km.
- auch das Entfernen des Ersatzrades kann sich lohnend, in diesem Fall sollte dann aber ein Pannenset im Auto vorhanden sein. Viele neue Fahrzeuge haben schon kein Ersatzrad mehr. Das Entfernen des Ersatzrades reduziert das Fahrzeuggewicht um 15 - 35 kg.

Optimale Routen und Strecken wählen und Spritsparen:

- Vermeiden Sie Staus und dichten Berufsverkehr, hier können Navigationssysteme helfen eine bessere Route zu finden.
- Lassen Sie genügend Abstand zum Vordermann und schwimmen Sie im Verkehr mit, dies spart Sprit und schont die Nerven.
- Moderne Navigationsgeräte bieten außer der Auswahl "schnelle" und "kurze" Route neuerdings auch optimale oder Eco-Route. Diese Routen sind ein Kompromiss aus Geschwindigkeit und Energieeinsparung und sollte wenn man nicht zu sehr in Eile ist auch gewählt werden.
- Machen Sie den Motor ab einem Stillstand von 20 Sekunden z.B. im Stau oder am Bahnübergang aus.

Reifen:

- Je breiter die Reifen um so höher der Roll- und Luftwiderstand. Mit dem Widerstand erhöht sich auch der Kraftstoffverbrauch.
- Erhöhen Sie den Reifendruck um 0,2 - 0,3 bar gegenüber dem vom Hersteller vorgeschriebenen Druck. Dies reduziert den Rollwiderstand und spart Kraftstoff. Der Maximaldruck der Reifen liegt um ein vielfaches davon höher, es besteht also keinerlei Gefahr.
- Achten Sie auf leichte Felgen. Felgen sind Masse die nicht nur linear beschleunigt werden muss sondern dazu noch radial, dies benötigt besonders beim Beschleunigen sehr viel Energie.
- Diverse Hersteller bieten sog. Spritspar-Reifen an, einen Auszug davon finden Sie hier in Kürze:

Reifentyp 1
Reifentyp 2
Reifentyp 3

Aerodynamik:

- Demontieren Sie Dachträger und Skiträger, sie erhöhen den Kraftstoffverbrauch enorm, rund 1 - 1,5l /100km schlagen hier schnell zu Buche.
- Fahren Sie mit geschlossenen Fenstern bei höheren Geschwindigkeiten. Geöffnete Fenster benötigen bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h ca. 0,6l mehr Sprit.

Geschwindigkeiten anpassen und Spritsparen:

Der Luftwiderstand eines Fahrzeugs steigt mit der Geschwindigkeit im Quadrat. D.h. Man benötigt bei Tempo 200 nicht doppelt so viel sondern 4x so viel Sprit wie bei Tempo 100. Der ideale Wert für Rollreibung, Mechanische Reibung und Luftreibung liegt bei den meisten Fahrzeugen bei ca. 70-80 km/h, folglich wird auf der Landstraße weniger Sprit verbraucht als auf der Autobahn.

 

23 Kommentare

Was tun wenn das Wischergestänge defekt ist ?! |Anleitung

mehr lesen 3 Kommentare

Die neuen Hebebühnen - Werkstattupdate

mehr lesen 2 Kommentare

Einparkhilfe / PDC nachrüsten

mehr lesen 4 Kommentare

E-Lüfter wechseln um Ärger zu sparen

Der E-Lüfter oder auch Drucklüfter/Zusatzlüfter genannt ist in allen Autos verbaut, die eine Klimaanlage besitzen. Er dient dazu, den Viskolüfter bei hoher Hitze, z.B im Stau zu unterstützen. 

Wenn dieser nicht mehr funktioniert, kann der Wagen überhitzen und die Zylinderkopfdichtung nimmt erheblichen, irreparablen Schaden.

Dies bedeutet hohe Kosten und viel Ärger. 

Um hier entgegen zu wirken von Zeit zu Zeit den E-Lüfter auf Funktion überprüfen und gegebenenfalls nach unserer Videoanleitung wechseln.

 

Genaueres hierzu und den kompletten Wechsel könnt Ihr in diesem Video sehen. 

 

 

mehr lesen 5 Kommentare